Orientmode

Verschönern Sie Ihr Heim mit einem handgefertigten Orientteppich. Mit unserer jahrelangen Erfahrung bieten wir Ihnen individuelle Lösungen für Ihre Wünsche und Bedürfnisse rund ums Wohnen.

Orientteppiche

Wir bieten Ihnen eine gute Auswahl an Orientteppich-Brücken aus den Ländern: Indien, Pakistan, Persien.

Die prächtigen, handgeknüpften Teppiche aus dem Orient stammen meist aus ländlichen Gebieten. Die Teppichproduktion, ist für viele Familien nebst der Landwirtschaft, eine wichtige und notwenige Einkommensquelle um ihren Lebensunterhalt zu gewährleisten. Doch sie sind stark abhängig von den Händlern und den Exporteuren.

Orientteppiche

Qualitätsmerkmale beim Teppich. Die wichtigsten Kriterien:

Die Knotendichte ist eine der wichtigsten Qualitätskriterien beim Teppich, wenn auch nicht das ausschlaggebende.
Das Gesamtbild eines Knüpfwerks, die Harmonie seines Kolorits und die Ausgewogenheit des Musters gehören ebenso dazu, wie der Erhaltungsgrad und sein Alter.
Die Knüpfdichte wird in der Anzahl der Knoten (in horizontaler und vertikaler Richtung) je Quadratmeter gerechnet.
Sie kann von 100.000 Knoten /qm bei grober Ware, bis zu 10.800.000 Knoten/qm beim feinsten aller Teppiche reichen.
So kommt man zu folgender Beurteilung:
von 250.000 bis 500.000 Knoten/qm mittelfein;
500.000 bis 1,0 Mio. Knoten/qm fein;
1,0 Mio. bis 4,0 Mio. Knoten/qm sehr fein;
ab 4,0 Mio.Knoten/qm extrem fein; 10,8 Mio. Knoten/qm feinstes Stück.

Jetzt auf alle Orientteppiche 50 % Rabatt